Anmeldung Wintertraining für Kinder und Jugendliche

Wintersaison 2019 / 20

Liebe Eltern, liebe Kinder,

das Wintertraining beginnt ab dem 30.09.2019 und endet nach 23 Wochen am 04.04.2020.

 

Die Anmeldung ist ab sofort bis spätestens 23.09.2019 möglich.

 

Bei Überbuchungen bitten wir zu beachten, dass Mannschafts- und Turnierspieler bei der Trainingseinteilung bevorzugt behandelt werden. Auch bei späteren Änderungen behält diese Regelung Gültigkeit.

In den Ferien und an Feiertagen ist kein offizielles Training. Wer trotzdem trainieren möchte stimmt dies persönlich mit dem Trainer ab. Der Preis für dieses Zusatztraining ist gesondert nach Aufwand zu vereinbaren und gesondert zu bezahlen.

Mitglieder SVL Tennis

Preise für das Wintertraining inkl. Mwst:

 

Einzeltraining: 920€       pro Wintersaison 2019/20     bei 23 Wochen Training.

Zuzüglich Hallenabo 220€

Gesamtpreis 1140€ pro Kind und Jugendlichem.

 

2er   Gruppe:   506€      pro Wintersaison 2019/20    bei 23 Wochen Training.

Zuzüglich Hallenabo 110€

Gesamtpreis 616€ pro Kind und Jugendlichem.

 

3er – 4er   Gruppe: 345€       pro Wintersaison 2019/20     bei 23 Wochen Training.

Zuzüglich Hallenabo 80€

Gesamtpreis 425€ pro Kind und Jugendlichem.

Nicht-Mitglieder SVL Tennis

Preise für das Wintertraining inkl. Mist stehen noch nicht fest:

Einzeltraining: ____€       pro Wintersaison 2019/20     bei 23 Wochen Training.

Zuzüglich Hallenabo ___€

Gesamtpreis ____€ pro Kind und Jugendlichem.

 

2er   Gruppe:   ___€       pro Wintersaison 2019/20     bei 23 Wochen Training.

Zuzüglich Hallenabo ___€

Gesamtpreis ____€ pro Kind und Jugendlichem.

 

3er – 4er   Gruppe: ___€       pro Wintersaison 2019/20     bei 23 Wochen Training.

Zuzüglich Hallenabo ___€

Gesamtpreis ___€ pro Kind und Jugendlichem.

Erläuterung Abrechnung:

Die Rechnungsstellung erfolgt aus Gesetzlichen Gründen wie beschrieben:

Das Gebuchte Wintertraining wird in einer Rechnung 2019 in Rechnung gestellt,

zuzüglich die Kosten des Hallen Abos für die Wintersaison 2019 / 2020

sofern über die Academy gebucht.

Die Anmeldung gilt als Rechtsverbindlicher Vertrag.